Zahn­entfernung

Eine Zahnextraktion kann aus verschiedenen Gründen notwendig werden, häufig sind jedoch Karies oder Parodontitis verantwortlich. Die starke Lockerung eines Zahns ohne Aussicht auf Regeneration, Zahnfrakturen oder fortschreitende Infektionen können das Entfernen von Zähnen erforderlich machen.

In der Regel kann eine Zahnentfernung unter lokaler Betäubung und damit nahezu schmerzfrei durchgeführt werden. Anschließend wird die Wunde gereinigt und zunächst mit einem Mulltupfer verschlossen, der für einige Zeit im Mundraum verbleibt, um die Blutung zu stillen.

Durch regelmäßige Prophylaxe und Kontrollen sowie gute Zahnpflege und gesunde Ernährung kann die Entfernung von Zähnen jedoch häufig vermieden werden. Gern beraten wir Sie zu diesem Thema bei einem Termin in unserer Zahnarztpraxis Kelkheim.

ZAHNMEDIZIN WEHNER
ZAHNARZT STEPHAN WEHNER

Breslauer Strasse 44
65779 Kelkheim (Taunus)
T 0 61 95.47 17
F 0 61 95.90 06 92
willkommen@zahnmedizin-wehner.de 

UNSERE
ÖFFNUNGSZEITEN

Mo / Di / Do 8-12 Uhr und 13-18 Uhr
Mi / Fr 7.30-13 Uhr